Aktuelles

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, 

aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie darüber informieren, dass der Abwasserverband Untere Elbe nur noch eine personelle Mindestbesetzung vorsieht. 

Unsere Verwaltung bleibt für den Kundenverkehr weiterhin geschlossen. 

Selbstverständlich sind wir in dieser Zeit telefonisch, per E-Mail oder schriftlich während unserer Geschäftszeiten für Sie da.  

Montag – Freitag              09:00 – 12:00 Uhr oder nach Vereinbarung 

Unter der Rubrik „Kontakt“ finden Sie Ihren gewünschten Ansprechpartner mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

 

Bei Störungen und Notfällen außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an unseren Notdienst unter 04142 818890.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Baumaßnahmen und aktuelle Maßnahmen:
- Im Zuge der durch den Flecken Horneburg geplanten Umgestaltung des Auedamms in Horneburg hat der
  AZV den Schmutzwasserkanal auf einer Länge von ca. 200 m erneuert. Die Arbeiten des AZV sind somit
  abgeschlossen.
 
- Die Arbeiten zu der Baumaßnahme "Erschließung Umdeich Hausnummer 3 - 10 in Neuenkirchen" sind
  im März 2022 wieder aufgenommen worden. 
 
- Im Laufe des Frühjahres 2022 werden an den Pumpwerken "PW Wellenstraße, Königreich", "PW Westerminnerweg, Jork"
  und "PW Bassenfleth, Hollern-Tw." Sanierungsarbeiten durchgeführt.
 
- In Steinkirchen ist langfristig eine Sanierung der Ortsdurchfahrt geplant. Als Vorbereitung hierfür werden in der 22.KW,
  vom 30.05.2022 bis 03.06.2022  Abwasserkanalspülungen durchgeführt. Zudem werden TV Untersuchungen gemacht,
  um Schäden aufnehmen zu können. Die Kanalfilmungen finden nachts (zwischen 22 Uhr und 6 Uhr) statt. DIe Arbeiten
  werden zwischen der St. Marienkirche, Bürgerei und der Esso Station Wahlen stattfinden. Wir bitten gegebenenfalls auf-
  tretende Lärm- und Lichtbelästigungen zu entschuldigen.
 
-  In der 27. KW wird mit den Erschließungsarbeiten im Gewerbegebiet Guderhandviertel, Dollerner Straße begonnen.
 
- Im Laufe des Kalenderjahres werden die Kleinpumpwerke im gesamten Verbandsgebiet des Abwasserzweckverbandes Altes
  Land und Geestrand überprüft. Dazu ist es erforderlich, dass Mitarbeiter der vom AZV für diese Arbeiten beauftragten Firma
  Rothgänger, eventuell die Grundstücke betreten werden. 
 
                                                                           

 

                                                                                           
 
 


© AVUE Abwasserverband Untere Elbe